Become a supporting member

Wir brauchen Sie:
Jetzt Födermitglied werden

Animal Eden steht für einen neuen Gedanken im Tierschutz: Wir sehen das Positive in unseren Möglichkeiten als Helfer, schöpfen Kraft aus der Liebe zu den Tieren und suchen Gleichgesinnte, die verstehen, dass die Menschheit den Umgang mit Tieren neu erlernen muss, um diese Wesen als gleichberechtigt wahrzunehmen. Unser Anliegen ist es, zu heilen, was Tieren durch Menschen geschehen ist. Wir sind dabei glücklich und dankbar für jeden Moment, den wir mit einem Tier auf seinem Weg teilen.

 

Uns zeichnet aus, dass wir zu keiner Zeit die Verantwortung für unsere Tiere wieder abgeben. Wir stehen für jedes Tier, das über uns ein neues Zuhause gefunden hat ein. Sei es durch Beratung und Unterstützung oder in Notfällen auch finanziell. Wenn ein Tier nicht mehr in seinem Heim bleiben kann, nehmen wir es wieder in unsere Obhut. Ein Tier, das mit uns in Kontakt kommt, bleibt immer ein Animal-Eden-Tier.

Dieses Modell ist einzigartig in Deutschland.

 

Im Gedanken des Garten Eden ist jedes Wesen perfekt und einzigartig. Viele Tiere, die zu uns kommen haben aufgrund von Misshandlungen, Unfällen oder schlechten Lebensum-ständen keine allzu gute Gesundheit. Einige sind gehanicaped, andere haben Epilepsie oder Tumore ausgebildet. Diesen Tieren ein glückliches, lebenswertes Leben zu ermöglichen – dafür arbeiten wir! Dabei brauchen wir Hilfe. Insbesondere Spenden und die regelmäßigen Zuwendungen von Fördermit-gliedern, die es uns ermöglichen unseren Tieren und weiteren, die hinzukommen, die dauerhafte medizinische Versorgung zu sichern, die sie benötigen.

 

Es gib viele gute Gründe für eine Fördermitgliedschaft:

  • Für alle, die mehr tun möchten, für sich aber noch keine Gelegenheit gefunden haben.
  • Für alle, denen das Leid der Tiere nicht egal ist.
  • Für alle, die nicht mehr tatenlos zusehen können.
  • Nachhaltige Förderung der Animal-Eden-Idee.
  • Die Spende/der Beitrag wird dort eingesetzt, wo es am meisten benötigt wird – wir haben keinen großen Verwaltungsapart, unsere Helfer arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich.
  • Der Förderbeitrag ist steuerlich absetzbar.
  • Helfen, solange Sie wollen – Ihre Fördermitgliedschaft kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende beendet werden.